Aktion!
9783938834190_g

Zeitenbeugung von Ulrike Melzer

17,90 € 4,00 €

zzgl. Versand
inkl. 7% MWSt

Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Am Anfang bleibt Zofia

Hardcover, gebunden mit Schutzumschlag

Produktbeschreibung

Als Kind wurde sie vollgestopft mit den Erinnerungen der Anderen, mit gehaltvollen, zartschmelzenden Erinnerungen, heimtückisch wie verstecktes Fett in Kartoffelchips. Nun ist der Großvater gestorben, und die Ich-Erzählerin lässt die Familiengeschichte Revue passieren – die vom »Hörensagen« und die, an der sie als Kind noch teilhatte. Ulrike Melzer verführt durch ihre poetisch-schlichte Sprache und zeichnet ihre Figuren mit wenigen Strichen äußerst lebendig. Da ist Zofia, die Ururgroßmutter der Erzählerin, die voller Hoffnung mit ihrem Mann kurz vor der Jahrhundertwende ins Ruhrgebiet kommt. Oder der fettleibige Norbert, der in den fünfziger Jahren als Beleuchter mit einer Wandertheatergruppe durch die westfälische Provinz tingelt und sich rettungslos in die einbeinige Souffleuse Marga verliebt.

Die Lebensgeschichten der Figuren spiegeln die Zeitgeschichte vom I. Weltkrieg über den Nationalsozialismus und den II. Weltkrieg bis in die sechziger Jahre.

Ein spannendes, poetisches Stück Ruhrgebiet.

Presse-Zitate

»Mit Zofia, der Ururgroßmutter und dem fetten Norbert, der sich in die einbeinige Souffleuse einer Wandertruppe verliebt, hat die Neuentdeckung Melzer zwei der kraftvollsten Figuren im Ruhr-Roman der letzten Jahre geschaffen.«

WAZ / Das Magazin der neuen Bücher

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.388 kg
Größe 21.5 x 14.5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen. Möchten Sie eine Bewertung verfassen?

Schreiben Sie die erste Bewertung “Zeitenbeugung von Ulrike Melzer”

*